xpt 184 – Trio für Flöte, Harfe und Bratsche

Komposition von Xaver Paul Thoma „Trio“
in der Besetzung Flöte, Harfe und Bratsche
mit den Satzbezeichnungen Ruhige Viertel und Walzer Passacaglia.
Die Dauer beträgt circa 20 Minuten.
Noten bestellen bei IKURO-Edition

XPT177 wendlandsinfonietta

xpt 177 – Wendland-Sinfonietta

Auch FÜR JUGENDLICHE geeignet.
Komposition von Xaver Paul Thoma „Wendland-Sinfonietta“
in der Besetzung Flöte, Saxophon, Posaune, Mandoline, Gitarre, Keltische Harfe, Klavier vierhändig, Perkussion und Mallet (2 Spieler), Vokalise-Sopran, 2 Violinen, Viola, Violoncello, Kontrabass.
Mit den Satzbezeichnungen: In der Swinmark, Schwendels Berg, Im Gartower Forst, der Hohe Mechtin.
Partiturseite zur Ansicht.
Die Dauer beträgt circa 17 Minuten.
Schwierigkeitsgrad IV schwer.
Noten bestellen: (H.H-Musikverlag)

w xpt175c

xpt 175C – Spiel V für Flöte und Klavier

FÜR JUGENDLICHE
Komposition von Xaver Paul Thoma „Spiel V“
in der Besetzung Flöte und Klavier.
Partiturseite zur Ansicht.
Die Dauer beträgt circa 3 Minuten.
Für Jugend Musiziert geeignet.
Schwierigkeitsgrad II leicht bis Schwierigkeitsgrad III mittel.
Noten bestellen: (H.H-Musikverlag)

MENUETT von GEORG KESTLER, Bearbeitung von Xaver Paul Thoma

xpt 091. KESTLER MENUETT Flöte, Streichorchester

Titel: MENUETT
GEORG KESTLER (1903 – 1989)
xpt 91
Besetzung: Original für Flöte Klavier
Fassung: Flöte und Streichorchester
Jahr: 19. März 1994
Dauer: 5 Minuten
Uraufführung: 13.11.1994 Wandelhalle Bad Mergentheim
(edition49) Noten bestellen

xpt079 terzettio floete violine viola

xpt 079. TERZETTINO für Flöte, Violine, Viola

Titel: TERZETTINO
xpt 79
Besetzung: Flöte, Violine und Viola
Jahr: 1990
Dauer: 8 Minuten
Uraufführung: 20.5.1991 in Wustrow
(edition49) Noten bestellen

xpt 076. KAMMERSYMPHONIE für 16 Spieler

Titel: ZWEITE KAMMERSYMPHONIE
xpt 76
Besetzung: 16 Spieler (Flöte/Piccolo, Oboe/Englisch-Horn, Klarinette/Baßklarinette, Fagott/Kontrafagott, Horn, Trompete, Posaune, 2 Schlagzeuger, Harfe, Klavier, 2 Violinen, 2 Violen, Cello, Kontrabass)
Jahr: Herbst 1988 bis März 1989
Dauer: 22 MInuten
Uraufführung: 28.10.1989 in Dresden
(edition49) Noten bestellen

xpt 069. KAFKA für Bariton und 7 Instrumentalisten

Titel: KAFKA
unter Verwendung von Texten aus Tagebüchern von Franz Kafka
xpt 69
Besetzung: Flöte/Piccolo, Klarinette/Baßklarinette, Xylophon/Vibraphon, Violine, Viola, Violoncello, Klavier
Jahr: 1987
Dauer: 28 Minuten
Uraufführung: 2. März 1988 in Stuttgart
Noten bestellen (edition49)

xpt067 canti sopran instrumente

xpt 067. Canti Liriche, Sopran, Flöte, Klarinette

Titel: CANTI LIRICHE per Soprano e cinque strumenti
Gedichte von Giuseppe Ungaretti
xpt 67
Besetzung: Sopran, Flöte, Klarinette, Bratsche, Violoncello, Klavier
Satzbezeichnung:
– Tramonto
– Stasera
– Tappeto
– Eterno
– Fase
– Dormire
– Rosso e azzurro
– Quiete
Jahr: 1987
Dauer: ca. 13 Minuten
Uraufführung: 28. Oktober 1989 in Dresden
Noten bestellen (edition49)

Partiturseite xpt 066. VIER FLÖTEN Piccolo, Alt- und Bassflöte von Xaver Paul Thoma

xpt 066. VIER FLÖTEN Piccolo, Alt- und Bassflöte

Titel: MUSIK FÜR VIER FLÖTEN
xpt 66
Besetzung: Piccolo, Flöte, Alt-Flöte, Bass-Flöte
Jahr: 1987
Dauer: 11 Minuten
Uraufführung: 4. Oktober 1987 Hannover
Noten bestellen (edition49)