xpt 054. „Drei Kleine Stücke“ für Violoncello solo

Titel: Drei Kleine Stücke 
xpt 54 
Besetzung: Violoncello solo
Satzbezeichnung: 
I Monolog
II Elegie
III Variationen
Jahr: 1985
Dauer: 11 Minuten
Uraufführung: 20. April 1986 in Lüchow
Noten bestellen (edition49): xpt 054. "Drei Kleine Stücke" für Violoncello solo 

Uraufführung 20. April 1986 in Lüchow

18. Juni 1987 Klosterkirche Haslach

Andreas Unger - Violoncello

28. Oktober 1988, Schreyaner Herbst

Anne Carewe - Violoncello 

16. Mai 1993, Klosterkonzerte Haslach

Dieter Wahl - Violoncello

22. September 2001 Schillersaal Offenburg

I. Komponistenporträt Xaver Paul Thoma (geb.1953)

martinmerker2
Martin Merker – Violoncello
Martin Merker - Violoncello 

Mehr Werke für Violoncello solo

  • Titel: Raunermelodien xpt 192 Besetzung: Violoncello solo Satzbezeichnung: 9 Aphorismen und Zwischenspiele Jahr: 2020 Dauer: circa 12 Minuten Uraufführung: Noten bestellen (IKURO-Edition)
  • Titel: Herbst, Schatten, Erinnerung, Stille xpt 181 Besetzung: Violoncello solo Jahr: 2015 Dauer: 8 Minuten Uraufführung: 3.12.2015 Trossingen Noten bestellen … weiterlesen
  • xpt 124. IN MEMORIAM H. K. komponiert am 7. Dezember 2000 Violoncello solo 3′ Noten bestellen (IKURO Edition) Werkkommentar des … weiterlesen
  • Kompositionszeit 1999/2000 Violoncello solo 11′ Kommentar des Komponisten Paintings Pia M. ,dem für den Cellisten Michael Groß geschriebenen Violoncellowerk liegt … weiterlesen
  • Titel: DREI KLEINE STÜCKE GEORG KESTLER (1903 – 1989) xpt 92 Besetzung: Original für Violoncello und Klavier Fassung: Violoncello und Streichorchester Satzbezeichnung: Jahr: 30./31. März 1994 Dauer: circa 4 Minuten Uraufführung: 13.11.1994 Wandelhalle Bad Mergentheim (edition49) Noten bestellen