xpt 074. SERENADE für Violine und Gitarre

Titel: SERENADE 
xpt 74
Besetzung: Violine und Gitarre 
Satzbezeichnung: Tempo rubato 
Jahr: 17.  - 21. Juli 1988 in Loitze 
Dauer: ca. 6 Minuten
Uraufführung: 15. März 1992 Asperg 
(edition49) Noten bestellen: 

Uraufführung am 15. März 1992 Asperg

4. September 1992 Bad Mergentheim

Roland Heuer - Violine
Baldur Pollich - Gitarre

10. Mai 1996 Neunkirchen

Volker Burkhart - Violine
NN - Gitarre


17. Juni 1999 Badisches Konservatorium Karlsruhe

50jähriges Jubiläum des Tonkünstlerverbandes Baden-Württemberg

Petra Wietheger - Violine
Andreas Grün - Gitarre

Kammermusik von Xaver Paul Thoma Zur Eröffnung 2. Akt:
Kornhausstrand und das Dahinter (BEHIND THE WALL)
„Kornhausstrand“ – Objekte und Installationen von Wolfgang Scherieble

Sonntag 11.03.2007, 19:30 Uhr Asperg Stadthalle

Werke für Violine und Gitarre

Roland Heuer - Violine, Stefan Koch-Roos - Gitarre
Roland Heuer – Violine
Stefan Koch-Roos – Gitarre
Roland Heuer - Violine
Stefan Koch-Roos - Gitarre

Niccolo Paganini Sonata concertata für Gitarre und Violine
Mauro Giuliani Duo Concertant op. 25, e-Moll, für Violine und Gitarre
Joaquín Rodrigo Set cançons valencianes für Violine und Gitarre, Transkription von Peter E. Segal, Nr. II & Nr. IV
Xaver Paul Thoma Serenade für Violine und Gitarre
Niccolo Paganini Centone di Sonate für Violine und Gitarre, Sonata I
Mauro Giuliani Thema und sechs Variationen op. 81, für Violine und Gitarre.

Roland Heuer, Violine
Stefan Koch-Roos, Gitarre

Aufgenommen September 2007 | Stadthalle Asperg
© 2014 IKURO Edition

Bestell-Nr. IKURO CD 141105
Nur über IKURO Edition erhältlich

 CD eggcat
CD eggcat
Florian Meierott - Violine
Jakob Ruppel - Gitarre

Xaver Paul Thoma (*1953)
Serenade

Xaver Paul Thoma mußte natürlich für die Aufnahme genauso seine Ohren und Interpretationsgedanken leihen…

Vollständiges Programm und Bestellen bei amphion records Webshop

Konzert am 14. April 2013 in Haslach/Kinzigtal im Haus der Musik

Frank Schilli - Violine
Wolfgang Schubart - Gitarre

Weitere Werke für Gitarre: