xpt 153. EINE KLEINE STREICHMUSIK Singende Säge

Eine kleine Streichmusik für Bratsche, Hängendes Becken, Tam Tam, Singende Säge

xpt 153. EINE KLEINE STREICHMUSIK 2007 für Bratsche, Hängendes Becken, Tam Tam Singende Säge ca ‚ 12   Werkkommentar von Xaver Paul Thoma: Der Bratschenpart, wuchernd, durchaus als Improvisation zu bezeichnen, hat in der „singenden Säge“ einen wichtigen melodischen Gegenpart. „Becken“ und „Tam-Tam“ werden auch mit einem Geigenbogen angestrichen. Das Ereignis lässt sich in Form … Weiterlesen

xpt 151. Quintett für Klarinette und Streicher

1. Partiturseite: Quintett für Klarinette und Streicher von Xaver Paul Thoma

 xpt 151. Quintett für Klarinette und Streicher April/Mai 2007 Quintett für Klarinette in A, 2 Violinen Viola Violoncello ca 20′   xpt 151 Noten bestellen ( IKURO Edition)   UA 17. Juni 2007 in Asperg Alan Hacker – Klarinette Roland Heuer – Violine Ikuko Nishida-Heuer – Violine Axel Breuch – Viola Jan Pas – Violoncello … Weiterlesen

xpt 130. Streichsextett f. Violinen, Violen, Celli

Partiturseite: xpt 130. Streichsextett f. Violinen, Violen, Celli

xpt 130. STREICHSEXTETT opus 130 Oktober 2002 bis 19. Mai 2003 I Introduktion II Scherzo Tenebroso III Adagio IV Finale “Enigma” 2 Violinen 2 Violen 2 Violoncelli 30′   Noten bestellen (IKURO Edition)   Uraufführung  am 14. Juni 2003, Asperg Asperger Kammersolisten: Roland Heuer – Violine und Ikuko Nishida-Heuer – Violine Friederike Baltin – Viola … Weiterlesen

xpt 129. Kleine Duette für 2 Violinen

Partiturseite: KLEINE DUETTE für 2 Violinen von Xaver Paul Thoma

xpt 129.  KLEINE DUETTE Kompositionszeit 2001 – 2006 20 Duette 2 Violinen unterschiedlich ‚   Noten bestellen ( IKURO Edition) Band I   UA – Nr. 1 – Nr.4 14. Juli 2002 in Asperg UA – Nr. 5 – Nr. 8 5. Februar 2003 in Dettingen UA – Nr. 9 – Nr. 11 6. Dezember … Weiterlesen

xpt 004. ERSTES STREICHQUARTETT

Titel: ERSTES STREICHQUARTETT
xpt 004
Besetzung: 2 Violinen, Viola, Violoncello
Satzbezeichnung:
– Ruhig, aber doch fliessend
– Intermezzo, Mässig bewegt
– Adagio
– Leicht und schwungvoll
Jahr: 1972/1975
Dauer: circa 18 Minuten
Uraufführung: 1976 Ettlingenweier
Noten bestellen (edition49)