xpt 044. NACHTSTÜCK IV für Violine und Bratsche

Titel: NACHTSTÜCK IV opus 31/c 
xpt 44 
Besetzung: Violine und Bratsche  
Jahr: 1983
Dauer: 6 Minuten 
Uraufführung: 2. Juni 1984 Bad Boll
Noten bestellen (edition49):  xpt 044. NACHTSTÜCK IV für Violine und Bratsche 

Uraufführung 2. Juni 1984 Bad Boll

Martin Bieber – Violine
Hans-Gerhard Brünig – Bratsche

24. Januar 1999 Musee Marc Chagall, Nizza

Hela Risto – Violine
Christine Michler – Viola

Weitere Werke für Duo:

  • IN ARBEIT! Komposition von Xaver Paul Thoma: "Fantasie" in der Besetzung Trompete in C und Klavier.
  • IN ARBEIT! Komposition für Jugendliche von Xaver Paul Thoma: "10 kleine Stücke" in der Besetzung Trompete und Klavier
  • Komposition von Xaver Paul Thoma "Duett Concertino" in der Besetzung Violine und Schlagzeug, mit den Satzbezeichnungen: I Sehr ruhig – II Langsam – III Finale, Heuberger, quasi Walzer. Partiturseite zur Ansicht. Die Dauer beträgt circa 23 Minuten. Noten bestellen bei H.-H.-Musikverlag
  • FÜR JUGENDLICHE Komposition von Xaver Paul Thoma "Spiel VI" in der Besetzung Fagott und Klavier, mit der Satzbezeichnung Bewegt. Partiturseite zur Ansicht. Die Dauer beträgt circa 4 Minuten. Für Jugend Musiziert geeignet. Schwierigkeitsgrad III mittel und Schwierigkeitsgrad IV schwer. Noten bestellen: (H.H-Musikverlag)
  • IN ARBEIT! Komposition von Xaver Paul Thoma "Drei Duos" in der Besetzung 2 Bratschen, mit der Satzbezeichnung Allegretto flessibile (2) Manuskriptseite zur Ansicht.