xpt 178 – 2. Konzert für Violoncello und Orchester

xpt 178 – 2. Konzert für Violoncello und Orchester

2014 2. Konzert für Violoncello und Orchester 2 Flöten (auch Piccolo), 1 Oboe, 1 Englischhorn, 1 Es-Klarinette, 1 Klarinette, 1 Bassklarinette, 1 Fagott, 1 Kontrafagott, 3 Hörner, 1 Trompete, 1 Basstrompete, 1 Posaune, 1 Tuba, 1 Harfe, 1 Klavier, 1 Celesta, Schlagzeug (divers. 3 Spieler), 4 Pauken (1 Spieler), 1 chromatische Mundharmonika, 1 Solo-Violoncello, 1. Violinen (6), 2. Violinen (6), Violen (6), Violoncelli (6), Kontrabässe (4) ca 24′

 

Uraufführung: 18.19. Januar 2015 in der Liederhalle Stuttgart

3. Sinfoniekonzert des Staatsorchesters Stuttgart
Solist: Francis Gouton
Dirigent: GMD Sylvain Cambreling

 

 

 

Xaver Paul Thoma

 

Beschreibung:

Konzert in einem Satz

 

xpt 178 | Uraufführung 18. / 19. Januar 2015

Cover: 2. Konzert für Cello und Orchester

2. Konzert für Violoncello und Orchester opus 178 (xpt) 2014

Noten bestellen (IKURO Edition)

Uraufführung: 18. und 19. Januar 2015 in der Liederhalle Stuttgart

3. Sinfoniekonzert des Staatsorchesters Stuttgart
Solist: Francis Gouton
Dirigent: GMD Sylvain Cambreling

Siehe: Das Journal diestaatstheaterstuttgart “Auf dem Weg zur Vollendung” [2.460 KB]

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*