xpt 096. NACHTSCHATTEN für Violine und Klavier

xpt 096.  NACHTSCHATTEN

16./17. Dezember 1994 Skizze für Violine und Klavier 4′

 

Werkkommentar:
096.NACHTSCHATTEN

 

xpt 096. NACHTSCHATTEN – Noten bestellen (edition 49)

 

UA 10. Februar 1995 in Bad Mergentheim im Kulturforum
zur Ausstellungseröffnung von Ulrich P. Zechlin

Xaver Paul Thoma – Violine
Ulrike Goldbeck – Klavier

 

Werkkommentar des Komponisten

NACHTSCHATTEN Opus 96 (xpt) für Violine und Klavier

Im Untertitel bezeichnet der Komponist Xaver Paul Thoma das circa 4 Minuten dauernde Werk als „Skizze“. Die Komposition entstand am 16./17. Dezember 1994 in Bad Mergentheim.
Der äussere Anlass der Entstehung war ein Atelier-Besuch bei Ulrich P. Zechlin in Weikersheim. Unter vielen Gemälden war es besonders ein Schattenbild, das den Komponisten beeindruckte. „Nachtschatten“ erklang erstmals in einem Konzert anlässlich der Ausstellungseröffnung von Gemälden und Zeichnungen Ulrich P. Zechlins im Kulturforum Bad Mergentheim.

 

xpt 96

1. Partiturseite: NACHTSCHATTEN Skizze für Violine und Klavier von Xaver Paul Thoma

NACHTSCHATTEN – Skizze für Violine und Klavier
Kompositionszeit 16./17. Dezember 1994
xpt 96
xpt 096. NACHTSCHATTEN – Noten bestellen (edition 49)

UA 10. Februar 1995 in Bad Mergentheim im Kulturforum
zur Ausstellungseröffnung von Ulrich P. Zechlin

Xaver Paul Thoma – Violine
Ulrike Goldbeck – Klavier

 

xpt 96

Max Müller-Reiter und Wolfgang Bamberger in Bronnbach

NACHTSCHATTEN – Skizze für Violine und Klavier
Kompositionszeit 16./17. Dezember 1994
xpt 96
xpt 096. NACHTSCHATTEN – Noten bestellen (edition 49)

Jugend Musiziert 2004 Main-Tauber-Kreis
30. Januar 2004 Bronnbach

26.03.2004 Landeswettbewerb Schwäbisch Gmünd
2. Preis mit gutem Erfolg teilgenommen
Jugend Musiziert 2004

Max Müller-Reiter – Violine
Wolfgang Bamberger – Klavier

 

xpt 96

NACHTSCHATTEN – Skizze für Violine und Klavier
Kompositionszeit 16./17. Dezember 1994
xpt 96
xpt 096. NACHTSCHATTEN – Noten bestellen (edition 49)

Vernissage – Bilder von Michael Lesehr
9. Mai 2004 Kornhaus in Kirchheim/Teck

Xaver Paul Thoma – Violine
Jürgen Schmitt – Klavier

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*