xpt 030. NARDINI für Bratsche, Streichorchester

xpt 030. PIETRO NARDINI: SONATE f-moll

Siehe: XPT 30 1980 (original für Violine und Generalbaß e-moll) Bratsche und Streichorchester 12′

xpt 030. NARDINI – Noten bestellen (edition 49)

– Allegro moderato
– Andante
– Allegretto

 

 

UA 15.15.1985 Haslach
Kinzig-Kammerorchester

Günter Keller – Dirigent
Xaver Paul Thoma – Bratsche

 

 

 

 

xpt 30 Uraufführung

Xaver Paul Thoma 1980

PIETRO NARDINI : SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester – 1980
(original für Violine und Generalbaß e-moll)

xpt 30
xpt 030. NARDINI – Noten bestellen (edition 49)
CD bestellen: „Weihnachtskonzert 2005“ (ikuro edition)

UA 15.15.1985 Hausach
Kinzig-Kammerorchester

Günter Keller – Dirigent
Xaver Paul Thoma – Bratsche

 

xpt 30

1. Partiturseite: PIETRO NARDINI SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester – 1980 (original für Violine und Generalbaß e-moll) ; bearbeitung von Xaver Paul Thoma

PIETRO NARDINI : SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester – 1980
(original für Violine und Generalbaß e-moll)
xpt 30
xpt 030. NARDINI – Noten bestellen (edition 49)
CD bestellen: „Weihnachtskonzert 2005“ (ikuro edition)

31. Mai 1987 Bad Mergemtheim

Kammerorchester Bad Mergentheim
Axel Bähr – Dirigent
Xaver Paul Thoma – Bratsche

Echo:
Hervorragend gelang dann die Interpretation der von dem 1953 geborenen Komponisten Xaver Thoma bearbeiteten Sonate in f-Moll von Pietro Nardini für Bratsche und Streichorchester, die der Komponist selbst souverän vortrug. Die Adaptation dieses … >>>Bezaubernde Darstellung durch raffinierte Instrume

 

xpt 30

1. Partiturseite: PIETRO NARDINI SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester – 1980 (original für Violine und Generalbaß e-moll) ; bearbeitung von Xaver Paul Thoma

PIETRO NARDINI : SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester – 1980
(original für Violine und Generalbaß e-moll)
xpt 30
xpt 030. NARDINI – Noten bestellen (edition 49)
CD bestellen: „Weihnachtskonzert 2005“ (ikuro edition)

21. Januar 1987 Lüchow

Jeetzel-Kammerorchester
Gerd Baumgarten – Dirigent
Xaver Paul Thoma – Bratsche

Echo:
Vor allem das eingangs erwähnte Werk, die Sonate f-Moll für Bratsche und Streichorchester, von Xaver Thoma aus einem Fragment – einer Solostimme – von Pietro Nardini komponiert, war ein bewegendes Stück Musik… >>>Gemeinsam auf hohem Niveau

 

xpt 30

1. Partiturseite: PIETRO NARDINI SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester – 1980 (original für Violine und Generalbaß e-moll) ; bearbeitung von Xaver Paul Thoma

PIETRO NARDINI : SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester – 1980
(original für Violine und Generalbaß e-moll)
xpt 30
xpt 030. NARDINI – Noten bestellen (edition 49)
CD bestellen: „Weihnachtskonzert 2005“ (ikuro edition)

2. März 1996 Tonkünstlerfest, Karlsruhe

Capriccio Fridericiana
Xaver Paul Thoma – Bratsche

Echo:
Dass der Komponist gerne transkribiert, zeigte er schon mit der Bearbeitung für Viola und Streichorchester der Sonate f-Moll des im 18. Jahrhundert lebenden berühmten italienischen … >>>Wohlklang der Bratsche

 

Weihnachtskonzert 2005

Pietro Nardini | Sonate f-Moll für Viola und Streicher
(Orchesterfassung von Xaver Paul Thoma)

Ikuko Nishida-Heuer, Violine | Roland Heuer, Violine, Viola
Nürtinger Kammersymphonie

Livemitschnitt vom 25. Dezember 2005 | Stadthalle Asperg

CD bestellen: „Weihnachtskonzert 2005“

 

xpt 30 Nardini-Bearbeitung

Probe in der Haslacher Klosterkirche Xaver Paul Thoma – Bratsche | Kammerorchester Musica Viva Kinzigtal | Dirigent – Peter Stöhr

PIETRO NARDINI : SONATE f-moll für Bratsche und Streichorchester – 1980
(original für Violine und Generalbaß e-moll)

xpt 30
xpt 030. NARDINI – Noten bestellen (edition 49)
Peter Stöhr
Xaver Paul Thoma – Bratsche

Fotos von der Probe

 

Fotos von der Probe

Am 7. Juni 2008 trifft sich das Kammerorchester Musica Viva Kinzigtal zu dem vor-vorletzten Schlusspunkt – mit der noch kommenden Anspielprobe und dem Konzert endet eine lange Phase des Übens, jeder für sich allein und zusammen im Orchester.
Sie proben HUGO WOLF: LIEDER und PIETRO NARDINI: SONATE f-moll in der Bearbeitung von Xaver Paul Thoma.
Vor genau dreiundzwanzig Jahren …
mehr

 

xpt 30 Nardini-Bearbeitung

Peter Stöhr – Dirigent

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*